Einheiten & Technik

Die Nacht hell erleuchten oder ein Überschwemmungsgebiet trocken legen? Es sind die unterschiedlichen Einheiten und die Fülle der Spezialtechnik, die die Hilfe des THW wertvoll und besonders machen.

Die Liste der Einsatzoptionen für das THW ist lang und vielfältig. Um diesen und anderen Gefahren angemessen begegnen zu können, bündelt das THW Personal und Spezialtechnik in unterschiedlichen Einheiten.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über die technischen Facetten des THW informieren. Sie können nachlesen, was eine „Ölsperre“ ist, was sich hinter dem Begriff „Fachgruppe“ verbirgt und welches Leistungsspektrum die THW-Einheiten aufweisen – kurz: Welche Hilfe Sie vom THW erwarten können.

www.thw.de/Einheiten&Technik

Der Technische Zug

Der Technische Zug (TZ) ist die Basiseinheit des THW.

Er setzt sich aus dem Zugtrupp, zwei Bergungsgruppen und einer Fachgruppe zusammen. Sein Einsatz erfolgt in modularer Weise angepasst an die Erfordernisse der Schadensbekämpfung.

Einsatzfahrzeuge

Je nach Einsatz benötigen unsere Fachgruppen die entsprechenden Fahrzeuge. Wie wir unsere Einsatzkräfte und Ausrüstung transportieren erfahren Sie auf den folgenden Seiten