17.12.2014

Im Gedenken an Klaus Höppner

Ehemaliger Ortsbeauftragter verstorben

Die Helfer des Ortsverbands Hamm des Technischen Hilfswerks (THW) trauern mit den Angehörigen um den in der letzten Woche verstorbenen Klaus Höppner. Er trat Ende der 1950er Jahre dem Ortverband bei und schied Mitte 1985 als Ortsbeauftragter aus. Im Laufe seiner ehrenamtlichen Mitgliedschaft wurde Klaus Höppner mit organisationsinternen THW-Helferzeichen durch die Bundesanstalt THW ausgezeichnet und ihm ein THW-Ehrenzeichen verliehen.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: