Hamm, 31.08.2011, von Jörg Binder

Ferienspaß mit der THW-Jugend Hamm

Am Samstag den 27.08.2011 gab die THW-Jugend NRW, Ortsverband Hamm erneut jugendlichen Gästen die Möglichkeit, durch aktives Mitwirken das Freizeitangebot für Jugendliche beim THW zu erkunden.

In der Unterkunft an der Östingstraße wurde unter der Leitung von Jugendbetreuer Dominik Koch ein attraktives Programm zum Mitmachen geboten. Mitglieder der Jugendgruppe übten gemeinsam mit den interessierten Schülern unter fachlicher Betreuung durch Helfer des Technischen Zuges u.a. das Bewegen von Lasten und die Ausleuchtung von Einsatzstellen. Auch der umfangreiche Fahrzeugpark und die auf mögliche Einsatzsituationen zugeschnittene Gerätebestückung der Fahrzeuge wurde in die Veranstaltung mit einbezogen. 
 Bei den früheren Veranstaltungen stand der Floßbau und dessen Einsatz am Kanal in Hamm-Uentrop auf der Agenda. 


 Erwartungsgemäß groß war die Nachfrage an allen drei Terminen, die mit jeweils acht Teilnehmerplätzen im Nu ausgebucht waren.
 Der „Hammer Ferienspaß“ ist eine jährliche Aktion der Stadt Hamm, Jugendlichen ein attraktives Freizeitangebot in den Sommerferien zu bieten. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: