16.05.2012, von Lutz Henke

BÖ-Tagung ermöglicht Erfahrungsaustausch

Jahrestagung der Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit fand in Brühl statt

Organisiert und moderiert von Annika Nitschke, Sachbearbeiterin Kommunikation im THW-Landesverband NRW, fand am vergangenen Wochenende in Brühl die jährliche Tagung für Beauftragte für Öffentlichkeit, kurz BÖ, statt.

Lutz Henke, bis Ende Juli 2015 bestellter "BÖ", nahm für den Ortsverband bzw. als Vertreter der Geschäftsstelle Dortmund teil. In der Tagung war u.a. die neue und zentral gesteuerte Kampagne "Raus aus dem Alltag.  Rein ins THW!" ein Thema.

Am Ende der Tagung war noch Zeit, dass roll-up der Kampagne ohne und mit "posierenden BÖ" festzuhalten. Mit vielen Ideen und Anregungen im Gespräch traten die teilnehmenden BÖs am Sonntag den Rückweg an. 

Fotos: THW Hamm


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: